Checkliste Hochzeit

Checkliste Hochzeit: Schritt für Schritt zum perfekten Tag

Die Planung einer Hochzeit kann eine überwältigende Aufgabe sein, aber mit einer gut organisierten Checkliste könnt Ihr sicherstellen, dass nichts übersehen wird. Hier ist eine umfassende Anleitung, die Euch Schritt für Schritt hilft, Eure Traumhochzeit zu gestalten:

  1. Frühzeitig beginnen: Startet die Planung so früh wie möglich, idealerweise ein Jahr im Voraus, um genügend Zeit für die Organisation zu haben.
  1. Festlegen des Budgets: Bestimmt ein realistisches Budget, das Ihr für Ihre Hochzeit ausgeben möchten, und haltet Euch während des gesamten Planungsprozesses daran.
  1. Erstellen der Gästeliste: Entscheidet, wer eingeladen wird, und erstellt eine vorläufige Gästeliste. Berücksichtigt dabei Eure Budgetgrenzen und die Kapazität der Wunschlocation.
  1. Wahl des Veranstaltungsortes: Entscheidet Euch für eine Location, die zu Eurem Stil und zu Eurem Budget passt. Vereinbart Besichtigungstermine und prüft Verfügbarkeit sowie Vertragsbedingungen.
  1. Buchung der wichtigsten Dienstleister: Reserviert rechtzeitig Dienstleister wie Stylisten, Fotografen, Caterer, Floristen, DJs oder Bands, freie Trauredner etc.
  1. Kleiderwahl: Beginnt  rechtzeitig mit der Suche nach dem für Euch perfekten Hochzeitskleid oder Anzug. Plant hierfür auf jeden Fall ausreichend Zeit für die Anproben und auf jeden Fall für eventuelle Änderungen ein.
  1. Einladungen verschicken: Gestaltet und bestellt Einladungskarten rechtzeitig, um Euren Gästen genügend Vorlaufzeit zu geben. Um hier den Zeitdruck rauszunehmen, verschickt sofort, wenn der Termin feststeht, eine digitale Save the Date Karte via Whats App, um den Termin für Euren wichtigsten Menschen bekannt zu geben.
  1. Planung der Zeremonie: Wählt je nach Zeremonie (kirchlich, nur standesamtlich, freie Trauung) Musik, Texte und Rituale aus.
  1. Menü und Getränke: Erstellt entweder zusammen mit dem Caterer oder der Location ein Menü, das Euren Geschmack und den Eurer Gäste trifft. Denkt dabei auch an die Getränkeauswahl.
  1. Dekoration und Blumen: Entwerft das Dekorationskonzept für Eure Hochzeit und besprecht es mit Eurem Floristen. Vergesst nicht die Blumenarrangements für die Zeremonie und den Empfangsbereich.
  1. Planung der Unterhaltung: Bucht Unterhaltung für die Hochzeitsfeier, wie zum Beispiel eine Band, einen DJ oder andere Acts.
  1. Hochzeitstorte: Bestellt Eure Hochzeitstorte und plant dafür eine Verkostung, um sicherzustellen, dass sie Eurem Geschmack entspricht.
  1. Planung der Hochzeitsreise: Bucht Eure Flitterwochen rechtzeitig und kümmert Euch um alle erforderlichen Reisedokumente.
  1. Planung für den Hochzeitstag: Erstellt einen detaillierten Ablaufplan für den Hochzeitstag und besprecht diesen mit Euren Dienstleistern.
  1. Abschließende Details: Überprüft alle Details und erledigt die letzten Vorbereitungen, um sicherzustellen, dass alles reibungslos verläuft.

Nun kennt Ihr die Checkliste für Eure Hochzeit

Mit dieser Checkliste seid Ihr gut gerüstet, um Eure Hochzeit zu planen und einen unvergesslichen Tag zu erleben. Denkt daran, dass es am wichtigsten ist, den Moment zu genießen und den Beginn Eurer gemeinsamen Reise als Ehepaar zu feiern.

Hochzeitsplanung durch mich

Checkliste Hochzeit

Wenn Ihr es lieber stressfrei haben möchtet, dann übernehme ich sehr gern die Hochzeitsplanung für Euch.

Hier einmal ein erster Überblick, wie ich Euch unterstützen kann:

Neben eines ausgefeilten Budgetplans, durch den Ihr immer die komplette Kontrolle über die Kosten haben, steht ganz am Anfang das Location-Scouting. Ich suche für Euch passende Locations, passend zu Eurem Wunschtermin, Eurem Gesamtbudget, der Gästeanzahl und dem Stil, den Ihr Euch wünscht. Dann erhaltet Ihr von mir eine Location-Tour ausgearbeitet, damit Ihr Euch die Locations anschauen könnt. Alle Locations sind dabei in eine sinnvolle Reihenfolge in Bezug auf die Anfahrten gebracht. Und an jeder Location erwartet Euch der Ansprechpartner.

Ich erstelle Euch ein individuelles Designkonzept, das sich von der Einladung bis zur Deko durchziehen wird. Auch schlage ich Euch meine besten Dienstleister in Bezug auf Fotografie, Brautstyling, Konditorei, Floristik, Trauredner, DJ usw. vor.

Für Euren Hochzeitstag erstelle ich Euch einen stressfreien Ablaufplan. Es wird weder Leerlauf noch Hektik dadurch geben. Auch für Eure Gäste bin ich vorab schon da. Von gewünschten Hotelbuchungen bis hin zur zeitlichen Planung der Überraschungen und Reden. Dies hat den Vorteil, dass alles zeitlich stimmig sein wird. Schöner Nebeneffekt, ich weiß, wenn Ihr keine Spiele mögt und kann dies dann durchsetzen. Denn jeder Programmpunkt möchte bitte für das Timing bei mir eingereicht werden.

Am Tag Eurer Hochzeit bin ich bis zu 10 Stunden dabei. Ich halte Euch den Rücken frei, koordiniere alle Dienstleister und sorge für den reibungslosen Ablauf. Auch Eure Eltern und Trauzeugen können dadurch ganz gelöst mitfeiern.

Bei den Kosten biete ich Euch absolute Transparenz. Daher arbeite ich provisionsfrei und mit Festpreis für die Full-Service-Planung. Damit ist eine neutrale Dienstleisterwahl gegeben, die nur auf Euren Wünschen beruht. Ihr bekommt von allen Dienstleistern direkt den Vertrag und die entsprechende Abrechnung. Häufig könnt Ihr hier sogar noch von einem Agentur-Rabatt profitieren, den ich zu 100% an Euch weitergebe.

Also lehnt Euch durch  mich entspannt zurück und genießt einfach nur Eure Liebe und die Vorfreude auf Eure Hochzeit.

Close

Neugierig auf mehr Infos?

Dann schreibt mir gern eine kurze Nachricht: