Winterhochzeit

Argumente für eine Winterhochzeit

Die Wahl des Hochzeitsdatums ist eine aufregende Entscheidung. Und Ihr solltet definitiv auch eine Winterhochzeit in Betracht ziehen. Hier sind einige überzeugende Vorteile, die eine romantische Winterhochzeit bieten kann:

Die Magie der Winterlandschaft

Die verzauberte Kulisse eines verschneiten Winterwunderlands bietet eine traumhafte Atmosphäre für Eure Hochzeit. Von schneebedeckten Bäumen bis zu glitzerndem Schnee – Eure Hochzeitsfotos werden einzigartig und unvergesslich.

Intime Atmosphäre

Winterhochzeiten neigen dazu, intimer zu sein, da die kalte Jahreszeit oft weniger Hochzeiten bedeutet. Eure Feier wird sich besonders und persönlich anfühlen, wenn Ihr Euch für eine Winterhochzeit entscheidet.

Kreative Deko-Möglichkeiten

Nutzt die  vielfältigen Dekorationsmöglichkeiten des Winters. Feine Äste, Tannengrün sowie prächtige Zapfen und Beeren in leuchtende Farben lassen Eure Hochzeits-Festtafel wunderbar erstrahlen.

Gemütliche Hochzeitsmode

Stilvolle Brautkleider mit langen Ärmeln, elegante Umhänge, flauschige Jäckchen und warme Anzüge für den Bräutigam – die Winterhochzeit bietet die Möglichkeit, sich elegant und gemütlich zugleich zu kleiden.

Budgetfreundlichkeit

Winterhochzeiten können budgetfreundlicher sein, da viele Dienstleister in der Nebensaison möglicherweise günstigere Preise anbieten. Das bedeutet mehr Raum im Budget für Eure Flitterwochen oder andere spezielle Extras. 

Verfügbarkeit Eurer Wunschlocation

Eure Lieblingslocations und andere Dienstleister sind im Winter auch am Wochenende verfügbar. 

Fazit

 

Genießt die Magie des Winters, während Ihr in Euer gemeinsames Leben startet.

Decorated plates on the banquet table
Winterhochzeit
Winterhochzeit
Winterhochzeit
Close

Neugierig auf mehr Infos?

Dann schreibt mir gern eine kurze Nachricht: